Ballonfahrt Gutschein 2020 Allgäu 1 Person verschenken

230,00 

Nicht vorrätig

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Ballonfahrten im Allgäu sind besonders als Geschenk zu Weihnachten sehr beliebt. Mit uns starten Sie im „Augsburg Ballon“ zu einer wunderschönen Ballonfahrt über das Allgäu und das Voralpenland – immer mit Blick auf das Alpenpanorama! Verschenken Sie einen schönen Geschenkgutschein. Im Heissluftballon geht es zum Beispiel in Füssen, am Fuß des Schloß Neuschwanstein, in die Lüfte.

Ballonfahren im Winter bei Schnee und bestem Wetter ist der Klassiker in Süddeutschland. Das Voralpenland, die Panoramasicht auf die Alpenketten, die Zugpsitze, den Lech und den Forggensee. Bei bester Aussicht kann man sogar den Bodensee erkennen. In unmittelbarer Entfernung zu den Alpen starten Sie zu einem einmaligem Erlebnis. Vergessen Sie nicht Sonnenbrille, Sonnencreme und natürlich warme Bekleidung wie eine Kopfbedeckung, Handschuhe und Winterkleidung.

Ballonfahrt in den Alpen 2020
Ballonfahrt in den Alpen 2020

Der Gutschein ist 2 Jahre gültig. Bei der Buchung müssen Sie noch keinen Termin angeben, diesen werden wir dann mit dem Mitfahrer abstimmen. Die Termine werden wegen dem Wetter nur kurzfristig, ca 1 bis 2 Tage vorher vereinbart!

Es sind zwischen 3 und 6 Passagiere an Bord.

Die Ballonfahrt besteht aus:
Verschiedene Ballonfahrt Startplätze in Nesselwang, Wertach, Füssen, Kempten, Tannheim/Tirol, Lechbrück, Sonthofen, Oberstdorf und Bad Hindelang.
– Geschenkgutschein zum Überreichen, Preis 230 EUR pro Person
– Einweisung in die Sicherheitsprozedur durch den Pilot (Sicherheitsanweisung für Passagiere)
– Gemeinsamer Auf- und Abbau des Heissluftballons
– Heißluftballonfahrt ca. 60 bis 90 Minuten
– kalte (alkoholische und anti-alkoholische) Getränke (abends) bzw. Kaffee (morgens) nach der Ballonfahrt
– Rücktransport von der Landung zum Startplatz in VW Bus

Der Gutschein ist übertragbar und an keine Person gebunden. Eine Barauszahlung ist nur anhand der jeweils gültigen AGB (Beförderungsbedingungen) möglich.

Fragen und Antworten zu den Winter-Ballonfahrten

Warum ist Ballonfahren im Winter so beliebt?

Das Allgäu ist eine wunderschöne Landschaft und besonders im Winter eine echte Augenweide. Ihr Vorteil als Mitfahrer, wenn Sie eine Ballonfahrt mit uns buchen: Dadurch, dass es so kalt ist, kann der Heissluftballon länger in der Luft bleiben und verbraucht weniger Gas. Somit können wir länger Ballonfahren mit Ihnen.

Ist es in der Luft sehr kalt? Wie warm muss ich mich anziehen?

Je nach der Witterung ist es in der Luft etwas kälter als am Boden. Sollten wir richtig hoch fahren, damit meinen wir über 3.000 Meter, kann es schon richtig frostig sein. Der Ballonkorb ist offen, es gibt keine Heizung! Ziehen Sie sich also warm an: Skikleidung, dicke Socken und Winterschuhe sowie Mütze, Schal und Handschuhe sind wichtig. Denken Sie auch an Sonnencreme und Sonnerbrille.

Noch mehr Fragen und Antworten zu unseren Ballonfahrten gibt es hier.

 

 

Scroll to Top
Informationen zur aktuellen Lage

Die aktuelle Lage zur Pandemie schränkt auch unsere Ballonfahrten ein, unser Fahrbetrieb ist vorübergehend eingestellt. Derzeit bleiben wir am Boden und starten keine Ballonfahrten auf unbestimmte Zeit. Offiziell wurde die vorübergehende Schließung von „Anbieter von Freizeitaktiväten“ beschlossen, darunter fallen wir. Die Stadt Augsburg hat ebenfalls ein Statement abgegeben mit der Schließung von Unternehmen zur Freizeitgestaltung. Dies gilt vorerst bis zum 19.April 2020.

Wir informieren Sie hier an dieser Stelle, wenn es wieder weiter geht.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien alles Gute, bleiben Sie gesund und achten Sie auf Ihre Mitmenschen!